1

Während des Trainings ist der menschliche Körper einer großen Belastung ausgesetzt. Der Testosteronspiegel sinkt rapide ab und die Glykogenspeicher werden aufgebraucht. Als Folge baut der Körper während des Trainings Masse ab, er gerät in einen katabolen Zustand. Um diesen Effekt zu minimieren können BCAAs oder Aminosäurekomplexe, aber auch Pre-Workouts bzw. Booster eingenommen werden. Booster machen sich die Wirkung von Aminosäuren wie Arginin, Citrulin und Beta-Alanin zu Nutze, diese werden im Körper zu Stickstoff umgewandelt und erweitern auf natürliche Weise die Gefäße. Dadurch werden die Gefäßwände größer und lassen mehr Sauerstoff und Nährstoffe in die Muskulatur, was die Leistungsfähigkeit steigert. Spürbar wird dieser Effekt durch ein Kribbeln in den Extremitäten, ausgelöst durch das Beta-Alanin, und sichtbar durch Adern die aus der Haut hervortreten (sogenannter Pumpeffekt). Weitere Inhaltsstoffe wie Coffein, Creatin und Maltodextrin können den Sportler dabei noch wacher und konzentrierter machen und mit mehr Energie versorgen.

Wichtige Eigenschaften:

  • Sie geben Energie, Konzentration und den nötigen Fokus für ein Intensives Workout

Wir verwenden Cookies, um unsere Website für Sie möglichst benutzerfreundlich zu gestalten. Wenn Sie fortfahren, nehmen wir an, dass Sie mit der Verwendung von Cookies auf dieser Website einverstanden sind. Mehr Informationen: Datenschutzerklärung
Einverstanden